Enter your keyword

Systemtraining SAP

SAP®-Anwenderschulung – ERP10 SAP Überblick – Grundlagen ERP-System

Dieses Thema ist für SAP®- Anwender, Einsteiger und neue Mitarbeiter im Unternehmen konzipiert, die einen Überblick über das Zusammenwirken der einzelnen Module des ERP-Systems erhalten wollen. Sie arbeiten selbst am PC, damit Sie die unterschiedlichen Schnittstellen im SAP®-System kennen lernen und Abläufe im ERP-System verstehen und beherrschen.

weitere Informationen

 Inhalte der Ausbildung:

  • Überblick SAP® ERP 6.0
  • Navigation im System
  • Organisationsebenen und Stammdaten
  • ausgewählte Prozesse aus den Bereichen:
    – Einkauf/Verkauf
    – Produktion
    – Personalwesen
    – Rechnungswesen
  • Auswertung der Daten im Controlling (Reports und Berichte)
  • Auswertung in der Ergebnisrechnung

In diesem Seminar erlernen Sie die grundlegenden Prozesse des SAP® ERP-Standardsystems
(SAP® ERP Central Component 6.0) und bekommen anhand eines durchgängigen Musterbeispiels
Tipps und Tricks vermittelt.

SAP®-Anwenderschulung – ABSW10 Grundlagen Kundenauftragsbearbeitung

Das Thema richtet sich an Auftragserfasser in SAP® ERP, Sachbearbeiter und Anwender, deren Aufgabenschwerpunkt in der Erfassung und Bearbeitung von Kundenaufträgen in SAP ERP liegt. Sie arbeiten selbst am PC, damit Sie die unterschiedlichen Schnittstellen im SAP®-System kennen lernen und Abläufe im ERP-System verstehen und beherrschen.

weitere Informationen

Inhalte der Ausbildung:

  • Organisationseinheiten im Auftrag
  • Kundenaufträge anlegen mit Bezug auf Angebote
  • Kundenauftragspositionen vorschlagen
  • Kundenaufträge ändern, anzeigen
  • Aufträge löschen, absagen und Nachrichtenausgabe
  • Kurze Einführung in die Funktionen Partnerfindung,
    Verfügbarkeitsprüfung und Preisfindung
  • Auftragsliste
  • Interpretation der Systemstatus der Kundenaufträge
  • Aufruf und Interpretation des Belegflusses

Die Teilnehmer erlernen die Kundenauftragserfassung und -bearbeitung in SAP® ERP. Sie vertiefen
die Auftragserfassung und -bearbeitung im Detail. Es werden Grundlagen über die Auftragsfunktion
und die Auftragsanalyse vermittelt.

SAP®-Anwenderschulung – ABSW20 Vertiefung Kundenauftragsbearbeitung

Das Thema richtet sich an Auftragserfasser in SAP® ERP, Sachbearbeiter und Anwender, deren Aufgabenschwerpunkt in der Erfassung und Bearbeitung von Kundenaufträgen in SAP® ERP liegt. Es baut direkt auf das Thema ABSW10 auf, um die Kundenauftragsbearbeitung bestmöglich zu vertiefen.

weitere Informationen

Inhalte der Ausbildung:

  • Informationsbeschaffung zu bereits erfassten Kundenaufträgen
    – Wer hat den Auftrag geändert?
    – Wer hat den Auftrag gelöscht?
    – Wer hat den Auftrag abgesagt?
    – Auftragsliste anpassen – Anzeigevarianten für Listen erstellen
  • Sperren von Kundenaufträgen zur Weiterbearbeitung im Vertriebsprozess
    – Kundenaufträge für den Versand sperren und freigeben
    – Kundenaufträge für die Fakturierung sperren und freigeben
  • Unvollständige Kundenaufträge finden und vervollständigen
  • Verfügbarkeitsprüfung – Aussagen zur Materialverfügbarkeit
    – Auswertung Neuterminierung von Verkaufsbelegen
    – Manuelle Rückstandsbearbeitung

Die Teilnehmer erlernen die grundlegenden Prozessschritte der Bearbeitung und Weiterbe-arbeitung
bereits erfasster Kundenaufträge. Aufgrund des großen Übungsanteils sind die Teil-nehmer
nach Abschluss der Schulung in der Lage, selbstständig Kundenaufträge in SAP® ERP zu erfassen und zu bearbeiten.

SAP®-Anwenderschulung – ABSW30 Versandüberwachung

Dieses Thema eignet sich perfekt für Sachbearbeiter bzw. Anwender, deren Aufgaben-schwerpunkt in der Bearbeitung von Auslieferungen liegt.

weitere Informationen

Inhalte der Ausbildung:

  • Bedeutung des Lieferbelegs
  • Relevante Organisationselemente im Versand
  • Möglichkeiten der Lieferbelegerstellung
  • Funktionen auf Basis des Lieferbelegs
  • Verwendung des Auslieferungsmonitors
  • Interpretation des Belegflusses im Zusammenhang mit der Auslieferung
  • Statusverfolgung

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die grundlegenden Prozessschritte der Versand-abwicklung in SAP® ERP. Da die Versandabwicklung in SAP® ERP in der Regel automatisiert ist, liegt der Schwerpunkt der Schulung auf der Analyse und Interpretation der Vorgänge, die auf
Basis des Lieferbelegs abgebildet werden.

SAP®-Anwenderschulung – PLAN010 Materialbedarfsplanung

Dieses Thema ist speziell für SAP®-Anwender in der Materialdisposition konzipiert. Die Teilnehmer erlernen grundlegende Vorgänge der plangesteuerten Disposition und die Hilfsmittel der Bedarfsplanung.

weitere Informationen

Inhalte der Ausbildung:

  • Überblick Bedarfsplanung: Dispositionsverfahren, Terminierung
  • Stammdaten für die Bedarfsplanung (aus Materialstamm, Stückliste, etc.)
  • Materialbedarfsplanung: Bedarfssituation, Ausführung der MRP
    (Einzelplanung vs. Gesamtplanung)
  • Auswertung und Bearbeitung der Bedarfsplanung (Bedarfs-/Bestandsliste und
    Dispositionsliste: Einstellungen, Hilfsmittel, Massenselektion für den Praxiseinsatz)

Nach Beendigung des Seminares können die Teilnehmer die verschiedenen Dispositionsverfahren
charakterisieren, die Bedarfsplanung parametrisieren, die unterschiedlichen Planungsarten (Einzelplanung, Gesamtplanung) gezielt einsetzen und die Werkzeuge der Bedarfs-/Bestandsliste und der Dispositionsliste einrichten und einsetzen.

SAP®-Anwenderschulung – EK010 Einkauf

Das Seminar thematisiert die SAP®-Standard-Bestellprozesse Einkaufsstammdaten und -auswertungen im Einkauf. Die Schulung basiert auf dem SAP® ERP-Standardsystem (SAP® ERP Central Component 6.0). Sie enthält Transferhinweise zur Adaption des Erlernten in den Arbeitsalltag der Teilnehmer.

weitere Informationen

Inhalte der Ausbildung:

  • Bestellungen ohne Bezug
  • Bestellungen mit Bezug: zu Bestellanforderungen, Angeboten und Kontrakten
  • Bestellungen kopieren
  • Auftragsbestätigungen
  • Lieferantenstämme
  • Preisänderungen
  • Automatische Bestellerzeugung
  • Sonderbeschaffungsformen (Umlagerung, Lohnbearbeitung, Konsignation)
  • Limit- und Dienstleistungsbestellungen
  • Kontrakte
  • Anfragen und Angebote
  • Einkaufslisten
  • Einkaufsanalysen

Nach Beendigung des Seminares können die Teilnehmer die Bestellprozesse und Einkaufsstammdaten anlegen sowie die Auswertungen im Einkauf selbstständig ausführen.

SAP®-Anwenderschulung – MAT10 Grundlagen zu Warenbewegungen

Dieses Thema ist für SAP®- Anwender, Einsteiger und neue Mitarbeiter im Unternehmen konzipiert, die einen Überblick über Warenbewegungen im Lager erhalten wollen. Sie arbeiten selbst am PC, damit Sie die unterschiedlichen Schnittstellen im SAP®-System kennen lernen und Abläufe im ERP-System verstehen und beherrschen.

weitere Informationen

Inhalte der Ausbildung:

  • Transaktion für Warenbewegungen: MIGO
  • Wareneingänge mit und ohne Bezug
  • Rücklieferungen
  • Warenausgänge mit und ohne Bezug
  • Umbuchungen und Stornobuchungen
  • Bestandsübersicht und Belegauswertung

Sie erlernen die Erfassung von Warenbewegungen im SAP® ERP-System mit der Transaktion
MIGO und erhalten eine Einführung in ausgewählte Auswertungen über Bestände und Belege. Darüber hinaus bekommen Sie Tipps und Tricks anhand eines durchgängigen Musterbeispiels vermittelt.

SAP®-Anwenderschulung – FIBU10 Debitorenbuchhaltung

Das Thema richtet sich an Mitarbeiter aus der Debitorenbuchhaltung. Hierbei vertiefen Sie grundlegende Prozessschritte der Debitorenbuchhaltung. Dieses Seminar zeigt Tipps und Tricks anhand eines durchgängigen Musterfalls, den Sie selbst am PC bearbeiten, damit in Zukunft die anfallenden Arbeiten routiniert erledigt werden können.

weitere Informationen

Inhalte der Ausbildung:

  • Bearbeitung der Debitorenstammdaten
  • Rechnungen und Gutschriften buchen
  • Stornierung von Belegen
  • Ausgleich von Belegen
  • Kundenzahlungen (Teilzahlungen, Restposten)
  • Reporting
  • Mahnprogramm
  • Korrespondenz
  • Integrierte Prozesse mit Anzahlungsanforderungen

In diesem Seminar erhalten Sie fundierte Kenntnisse in der Debitorenbuchhaltung wie z. B. über die
Bearbeitung von Stammdaten, die Arbeit mit Belegen und die Erstellung von Reportings. Sie sammeln
Praxiserfahrung, mit der Sie den Ansprüchen in der Debitorenbuchhaltung innerhalb kürzester Zeit gerecht werden.

SAP®-Anwenderschulung – FIBU20 Kreditorenbuchhaltung

Das Thema richtet sich an Mitarbeiter aus der Kreditorenbuchhaltung. Hierbei vertiefen Sie grundlegende Prozessschritte der Kreditorenbuchhaltung. Das Seminar zeigt Tipps und Tricks anhand eines durchgängigen Musterfalls, den Sie selbst am PC bearbeiten, damit in Zukunft die anfallenden Arbeiten routiniert erledigt werden können.

weitere Informationen

Inhalte der Ausbildung:

  • Bearbeitung der Kreditorenstammdaten
  • Buchung von Lieferantenrechnungen ohne Bestellbezug
  • Buchung von Lieferantenrechnungen mit Bestellbezug und Rechnungsprüfung
  • Abstimmung des Waren- und Rechnungseingangskontos
  • Manueller Ausgleich der offenen Posten
  • Anwendung des Zahlprogramms und Erstellung eines Datenträgers
  • Reporting

In diesem Seminar erhalten Sie fundierte Kenntnisse in der Kreditorenbuchhaltung wie z. B. über
die Bearbeitung von Stammdaten, die Buchung von Rechnungen und die Erstellung von
Reportings. Sie sammeln Praxiserfahrung, mit der Sie den Ansprüchen in der Kreditorenbuch-haltung
innerhalb kürzester Zeit gerecht werden.

SAP®-Anwenderschulung – KLR010 Reporting in der Kostenstellenrechnung

Dieses Thema behandelt die Möglichkeiten der Datenaufbereitung mit Hilfe der Berichtswerk- zeuge im Gemeinkosten-Controlling, um effiziente Kostenanalysen durchzuführen. Sie richtet sich an Anwender und Sachbearbeiter aus den Bereichen des Gemeinkosten-Controllings.

weitere Informationen

Inhalte der Ausbildung:

  • Buchungslogik
  • Navigation im Report-Painter-Bericht
  • Navigation im SAP® List Viewer-Bericht
  • Analysemöglichkeiten der Berichte am Beispiel von Standardberichten
  • Anwendungsübergreifende Fallstudie

In diesem Seminar erhalten Sie fundierte Kenntnisse zum Reporting in der Kostenstellenrechnung
wie z. B. über die Buchungslogik und die Navigation im Report-Painter-Bericht. Sie sammeln
Praxiserfahrung, mit der Sie den Ansprüchen im Reporting der Kostenstellenrechnung innerhalb
kürzester Zeit gerecht werden.

SAP®-Anwenderschulung – PERS10 Personaladministration

Die Schulung ist sowohl für Einsteiger in die SAP®-Software geeignet, als auch für Teilnehmer, die ihr vorhandenes Wissen systematisch aktualisieren und vervollständigen möchten, besonders Anwender im Bereich der Personalsachbearbeitung profitieren von diesem Seminar.

weitere Informationen

Inhalte der Ausbildung:

  • Ausführen von verschiedenen Personalmaßnahmen
  • Infotyppflege
  • Schnellerfassung
  • Auswertungen

Teilnehmer können verschiedene Prozesse im Bereich der Personaladministration im System abbilden
wie z. B. Einstellung/Austritt eines Mitarbeiters, Pensionierung, Möglichkeiten der Infotyppflege
oder Massenstammdatenpflege.